Zwinger vom Leipziger Neuseenland

Französische Bulldogge ~ Old English Bulldog ~ American Bulldog

Preise


Wir behalten uns vor, unsere Welpen nur in ausgesuchte Hände abzugeben und so ist ein vorheriges Kennenlernen eine sehr wichtige Voraussetzung, Wir gehen in erster Linie nach Sympathie und wünschen uns nach dem Auszug weiteren freundschaftlichen Kontakt.

Bei Abholung Ihres neuen Familienmitglieds sind die Welpen mehrfach entwurmt, geimpft und bekommen ein komplettes Starterpaket. Sie sind von einem anerkannten Zuchtwart abgenommen, mit einem Mikrochip gekennzeichnet. Sie erhalten eine Registrier/Chipkarte, eine Ahnentafel des ICR .e.V. sowie den EU-Ausweis.


Aus gegebenem Anlass: 

Ihnen sollte der Preis eines Welpen aus einer seriösen und verantwortungsvollen Zucht bekannt sein. Unsere Welpen werden nicht zu Billigpreisen abgegeben und diesbezügliche Verhandlungstaktiken schätzen wir nicht. Wir sparen nicht an der Welpenaufzucht, bieten Qualität und erwarten dies auch von den zukünftigen Bullyeltern.
Um eine persönliche Basis herzustellen, bitten wir ausschließlich um telefonische Kontaktaufnahme.

Unsere Welpen sind ausschließlich nur an zuverlässige Hundeliebhaber abzugeben, die unserem Welpen einen Platz in ihrem im Herzen auf Lebenszeit bieten und diesen als vollwertiges Familienmitglied aufnehmen.

Wir bitten daher, sich ausschließlich bei uns zu melden, wenn ernsthaftes Interesse an einem Welpen besteht.

Ratenzahlungen sowie reine Preisanfragen sind unsererseits nicht erwünscht. Hierzu gibt es ein ausführliches Gespräch beim gemeinsamen Kennenlernen.

 

Was sollte neben dem Preis wirklich wichtig sein?

  •  Sind die Elterntiere und die Welpen gesund?
  •  Sind rassespezifische Untersuchungen der Elterntiere vorhanden?
  •  Gibt es Abstammungsnachweise / Papiere?
  •  Wie sind die Charakterzüge & das Wesen der Eltern und des Welpen?
  •  Welcher Hund / Welche Rasse passt zu mir?  
  •  Wie ist das Umfeld, indem die Welpen und Elterntiere aufwachsen?
  •  Werden die Welpen sozialisiert?
  •  Wie sind die hygienischen Bedingungen beim Züchter?
  •  Ist der Züchter in einem eingetragenen Verein?